Detlef Kettmann

bietet Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

an.

Bei Interesse bitte unter

detlef.kettmann@gmx.de

oder 0176-45835837 Kontakt aufnehmen.

Weitere Infos

unter „Aktuelles“

 

Spiel  Satz  und  Sieg

Am 26. August 2017, dem 5. Gründungstag,  fand auf der Clubanlage an der Röntgenstraße die erste Vereins-Jugend-Meisterschaft statt. Jugendwartin Kathi Rohloff hat für alle Spielstärken und Altersklassen einen Turnierplan entwickelt, Sachpreise und Urkunden besorgt.

Bei bestem Tenniswetter haben unsere jungen Mitglieder gezeigt, was sie im Training gelernt haben. Trainer Detlef Kettmann war mit den Leistungen zufrieden; sein Resümee: auf dieser Basis können wir aufbauen.

Nach einer kurzen Mittagspause wurden Sieger und Platzierte ermittelt.

Den ersten Platz bei den Mädchen erspielte sich Hannah Preussner,

bei den Jungen war Aron Revermann erfolgreich.

Für das leibliche Wohl sorgten Schmiedebergs mit  gegrillten Würstchen, Steaks und leckeren Salaten.

Dank an die Eltern, die beim Zählen und bei der Platzpflege behilflich waren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


Bekanntmachung

Aus aktuellem Anlass (Corona-Virus) und auf Empfehlung des LSB Nds. und der Tennisverbands Niedersachsen-Bremen bleibt unsere 3-Feld-Tennishalle ab sofort bis voraussichtlich zum 19. April 2020 geschlossen. Sollte sich die Lage entspannen und wir die Halle für den Spielbetrieb freigeben, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Ebenfalls geschlossen bleibt die Clubgaststätte sowie die Rohsmann-Halle für Crossfit-Training.

Wir bitten um Verständnis zu diese Maßnahme.



Jahres-

hauptversammlung

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, 

29. April 2020, 19.00 h, in der Clubgaststätte Schmiedeberg statt.

   

An alle Helfer und Helferinnen:

Auf Grund der aktuellen Situation hat der Vorstand beschlossen, die Instandsetzung Außenplätze erst dann in Auftrag zu geben, wenn der Spielbetrieb wieder erlaubt ist. Dadurch entfallen die für den 28.3., 4.4., 18. und 25.4. geplanten Gemeinschaftsstunden. 

Wir werden Sie rechtzeitig um Mithilfe bitten.